Part 2  Asana als Mudra 04. – 06.05.2108

Anmeldungen jetzt möglich!

 

mit Janosch Steinhauer

Part 2            Asana als Mudra

04. – 06.05.2018 (15 h/2,5 Tage)

Über eine geführte Stunde wird der innere Atem wieder aufgegriffen und vertieft. So lernt man über den Atem und seine muskulären Muster die Haltungen ein- und  auszuschalten.

Die Asana – Übung wird hier auf selbständigen Mysore Style umgestellt.

Im Pranayama werden die Prinzipien von Wechselatmung integriert, damit das Pranayama organisch mitwachsen kann.

Asana als Mudra rückt den Fluss des Atems in sitzenden Haltungen in den Vordergrund.

Part 2 baut auf Part 1 auf, kann aber auch als eigenständiger Baustein besucht werden!

 

Freitag

18.00 h – 21.00 h    Sitzen üben & Atemlenkung: Prana & Apana  und Internal Form Led

Samstag

9.00 h – 12.00 h    Sitzen üben & Ujjayi – Einatmung, Ausatmung und Scheitelpunkte, Mysore Intro

14.00 h – 17.00 h   Werkstatt: Dandasana und sitzende Asanas – Stehen ohne Boden

Sonntag

8.30 h – 11. 30 h    Sitzen üben & Shankra Mudra spielt mit der Nase und  Full Mysore

13.00 h – 16.00 h    Werkstatt: Janusirsasana – Aktion und Gegenaktion in asymmetrischen sitzenden Haltungen  –  Asana als Mudra

 

weitere Infos: Workshops

Newsletter anfordern

Danke, dass Sie unseren Newsletter angefordert haben.

Entschuldigung, etwas ist schief gelaufen.

Adresse

Julianne Yoga Centrum
Massenheimerstraße 9a
65239 Hochheim am Main

Kontakt

E-Mail
06146 8171288

Social media